Wenn Fans vermehrt Streaming-Angebote nutzen, bietet es sich für Künstler*innen und Veranstalter*innen an, ihre Inhalte auch als pay-per-view Modell zu vertreiben. Unsere Plattformen sind prädestiniert dafür, Streaming mit Ticketing und Vermarktung zusammenzubringen.

Unsere DIY-Lösung Universe spielt dabei die Ticketing-Rolle: Hier legst du dein Event schnell und einfach an und bist innerhalb von wenigen Minuten im Vorverkauf. Direkt nach dem Kauf erhalten deine Fans dann eine Bestellbestätigung mitsamt Direktlink und Passwort zum Livestream. Alternativ kannst du die Details zur Teilnahme auch erst kurz vorm Event verschicken.

Dabei ist es egal, ob du dich für einen Instant-Stream, ein Abo-Modell oder für ein Schnupperangebot entscheidest – mit unserem Komplettservice steht dir die ganze Welt des Streamings offen, inkl. der Möglichkeit der nachträglichen Vermarktung deines aufgezeichneten Streams. Dabei ist jedes Event skalierbar – egal ob du einen Zuschauer pro Session hast, oder 100.000.

Mit TV1 haben wir zusätzlich einen technisch erfahrenen Partner für Online-Video-Lösungen an unserer Seite. Seit 1999 begleiten die Münchner Experten Video-Projekte von der Produktion, dem Encoding, Recording bis zur Ausspielung.

Vermarktung via Ticketmaster

Unser Partner profitieren selbstverständlich von den bekannten Vertriebswegen und der Vermarktungspower von Ticketmaster.
So konnten wir etwa das Online-Festival COSMOPOLYTIX #UNLOCKED als neuen Partner gewinnen. Geschäftsführer Cosmo Klein zu dieser Zusammenarbeit:

„Ticketmaster war ein optimaler Partner für unser internationales Online-Festival COSMOPOLYTIX #UNLOCKED. Die Corona-Krise stellt für die Livemusik-Branche eine schwere Zeit dar und verlangt neue Ideen und Herangehensweisen. Die Organisation eines internationalen Streaming-Festivals war eine neue Herausforderung für uns, der sich auch Ticketmaster annahm. Der Vorverkauf für dieses virtuelle Event wurde reibungslos abgewickelt. Bei künftigen Streaming- und Live-Projekten gehen wir gerne wieder eine Kooperation ein.“

Interesse, ein Streaming-Event als pay-per-view-Projekt umzusetzen? Dann freuen wir uns auf deine Kontaktaufnahme.

Wenn du wissen willst, wie du am besten ein Streaming-Event aufsetzt, haben wir hier ein paar Tipps zusammengestellt: So holst du das Beste aus deinem Live-Streaming-Event heraus

Bild: Heshan Perera, Unsplash